Die kleinen Dinge...

Hallo ihr Lieben,

 

ich hoffe es geht euch gut und ihr seid alle hübsch gesund?!

 

Mich hatte eine ordentliche Erkältung erwischt die letzten Tage, aber langsam bin ich wieder fit und nun kann ich mich langsam auch wieder auf andere, schönere Dinge konzentrieren.

 

Trotzdem hatte die unfreiwillige "AusZeit" für mich auch etwas gutes... ich konnte durchatmen und entschleunigen. So konnte ich auch endlich mal entspannt durch Göllnitz spazieren und den Ort wieder einfach mal als Besucher wahrnehmen. Das war sooo entspannend. 

Die Überraschung des Tages war der stolze Hirsch und sein Gefolge, der mich gerade mal zwei Gärten weiter mit seiner vollen Aufmerksamkeit überraschte. Minutenlang schauten wir uns einfach nur in die Augen. Das war ein sehr berührendes und in dieser schnelllebigen Zeit wirklich auch besonderes Gefühl. 

 

Mit Dankbarkeit erfüllte mich auch der Gästebucheintrag der letzten Gäste, der leider nur auf Papier und nicht online formuliert wurde. Sie waren einfach ganz lieb und freundlich. Bisher hatten wir immer sooo tolle Menschen zu Besuch. Es ist immer eine Bereicherung für uns, wenn man dann doch ein bisschen ins Gespräch kommt, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Man merkt so oft, dass viele Sorgen und auch Freuden im Leben die gleichen sind und das tut gut... den Gästen und auch uns.

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Februar... und das ihr viele Menschen in eurem Umfeld habt, die euch ebenso dieses Gefühl geben.. .nicht allein zu sein, egal ob in Freude oder Traurigkeit.

 

Liebe Grüße 

 

eure Antje

 

mehr lesen